Sonntag, 13. August 2017

China Samen Update - 8 Monate

Update 13.08.2017:
Auch nach 8 Monaten wachsen die Pflanzen langsam immer weiter. Mittlerweile habe ich keine Sorge mehr das die Pflanzen aus dem Boden wachsen. Die Wurzeln sind kräftiger geworden und halten die Pflanzen fest im Soil. Eventuell handelt es sich bei den Samen sogar um eine Mischung verschiedener Pflanzen denn es
zeigen einige markante Unterschiede auf. Der größte "Bodendecker" misst aktuell ca 15cm. In dem Becken wurde noch nie gedüngt!

 



   

Den ganzen Bericht könnt Ihr hier nachlesen: Test - Glossostigma Elatinoides Samen


Freitag, 26. Mai 2017

Anpassung der Seitenstruktur


Aus zeitlichen Gründen werde ich die Seitenstruktur aller Becken anpassen. Ich kommen leider nicht mehr dazu regelmässig über die einzelnen Becken zu berichten. 

So werde die Becken ab sofort eine Hauptseite haben auf der alle wichtigen Fakten aufgeführt sind. 

Wichtige Ereignisse in den Becken werde ich natürlich weiterhin posten. Über Labels (Tags) kann man zukünftig die Posts eines Beckens über desen Hauptseite aufrufen.

Mittwoch, 3. Mai 2017

China Samen Update nach 6 Monaten


6 Monate - die Pflanzen wachsen weiter. Durch den dichten Wuchs ziehen sich langsam die dünnen Wurzeln aus dem Bodengrund. Einige kleinere Pflanzen haben sich bereits gelöst und fliegen jetzt lose im Becken herum. Bin mal gespannt wie lange das noch hält. Ein gammeln des Bodengrunds wie von anderen beschrieben konnte ich noch nicht feststellen. Die höchsten Pflanzen sind nun 9cm hoch.

Hier gehts zum ganzen Bericht:



Samstag, 15. April 2017

Donnerstag, 30. März 2017

Update Chinasamen

eben habe ich die letzten Kommentare beantwortet

zur Zeit bin ich Beruflich und Familär stark eingebunden so das mir fast keine Zeit für das Hobby und besonderst für den Blog bliebt, sorry!

in meinem Urlaub versuche ich noch ein paar Seite auf den aktuellen Stand zu bringen

heute ein Update zu den China Samen, die Pflanzen nach 4 Monaten. 

Das ganze Update hier -> Test - "Glossostigma Elatinoides Samen"



Sonntag, 19. März 2017

Donnerstag, 9. März 2017

Heute im Baumarkt gewesen da ein neues Projekt ansteht. Ich wollte wieder den Kleber kaufen den ich auch schon bei meinem 3geteiltem Becken erfolgreich genutzt haben. Zum Glück habe ich nochmal die Verpackung studiert. Dabei entdeckte ich das dem Kleber seit neusten wie bei Silikon für den Sanitärbereich pilzhemmende Stoffe zugesetzt wird. 

Damit ist dieser Kleber NICHT MEHR FÜR DEN EINSATZ IM AQUARIUM GEEIGNET!



Der Beitrag  DIY - Becken 3 teilen
wurde entsprechend ergänzt.

Sonntag, 26. Februar 2017

Gewinnspiel Endspurt!
 
Zur Teilnahme kommentiert im dem Post an welche Garnelen Ihr den Gewinn füttert -> www.facebook.com/knutsgarnelen/posts/1288294921262674 ( <- WICHTIG nur Kommentare in diesem Post zählen! Teilnahmebedingungen und weitere Infos im Beitrag)



Freitag, 10. Februar 2017

Glossostigma Elatinoides Samen Update



gute 2 Monate nach dem befüllen mit Wasser wächst das Kraut weiter. Die größeren Pflanzen sind jetzt gute 3cm hoch. Bei den höheren Pflanzen färben sich die Spitzen rot. Ich bin schon gespannt wo die Reise hin geht. Gedüngt wurde übrigens noch nie.

Den ganzen Test gibts HIER


Dienstag, 7. Februar 2017

Gewinnspiel

Zur Einführung des neuen Staubfutters verlose ich:
5x POWDA Probierpaket

Das Gewinnspiel findet auf meiner Facebookseite statt:
Zur Teilnahme kommentiert in diesem Beitrag an welche Garnelen Ihr den Gewinn füttert: www.facebook.com/knutsgarnelen/posts/1288294921262674 ( <- WICHTIG nur Kommentare in diesem Post zählen!)
UND liked meine Facebookseite: www.facebook.com/knutsgarnelen
Mit dem Klick auf den Like (gefällt mir) Button in diesem Post stimmt Ihr diesen Teilnahmebedingungen zu: www.facebook.com/notes/knutsgarnelende/teilnahmebedingungen-gewinnspiel/1288274447931388

Das Gewinnspiel endet am 28.02.2017 um 23:59, VIEL GLÜCK :)

kaufen könnt Ihr dieses Futter auf www.knutsgarnelen.com



DieArbeit am Shop sind mit erscheinen dieser beiden Artikel abgeschlossen.
Bald kann ich mal wieder was aus meinen Becken berichten.


Bis dann, bleibt dran...

LG euer Knut